Raumgestaltung für Wohlbefinden in Kitas

Raumgestaltung für Wohlbefinden in Kitas

Ein angenehmes Raumerlebnis für Kinder wie Betreuer steht bei uns im Zentrum. Daher gestalten wir Räume von Kindertagesstätten so, dass diese das Wohlbefinden von Kindern und Betreuern steigern.

Unser Gestaltungsansatz ist geleitet von Prinzipien, welche die sensorische Entwicklung von Kindern positiv beeinflussen.

Dabei lassen wir uns von Prinzipien der Forschung inspirieren, die zeigen, dass frühe Erfahrungen die Entwicklung des Gehirns, der Wahrnehmung und der Emotionen prägen.

Da viele Kleinkinder eine beträchtliche Zeit in Kindertagesstätten verbringen, sollte die Umgebung so gestaltet sein, dass diese ihre Entwicklung fördert. Daher folgen wir dem Grundsatz: Glückliche Betreuer bewirken glückliche Kinder.

Lernen Sie mehr über Wohlbefinden in Kitas und laden sie sich den Leitfaden zur Steigerung des Wohlbefindens in Kindertagesstätten herunter

Kitas überzeugen Eltern mit unseren Konzepten

Unsere Kunden wollen ein Kita-Konzept und eine Raumgestaltung, welche insbesondere auch die Eltern überzeugt.

Feedback unserer Kunden bestätigt, dass unsere Konzepte funktionieren und die Eltern oftmals schon beim Betreten des Raumes intuitiv überzeugen.

Neben diesem Aspekt der Gestaltung für Wohlbefinden überzeugen unsere Designs durch Materialien welche die globale Umwelt schonen und Konzepte zur Förderung von Vielfalt.

Lassen Sie einige der folgenden Fallbeispiele auf sich wirken:

Eine Kindertagesstätte, die durch die Wissenschaft des Wohlbefindens verändert wurde

EIGENWIJS LANDGRAAF. Spacious-Minds gestaltete den gesamten Raum und schulte die Betreuer im Wohlbefinden (siehe unter Produkte, welcher Grundgedanke sich hinter jedem Designprodukt verbirgt).  Mehr lesen

Natur und Licht in die Kindertagesstätte bringen

ISF WATERLOO. Spacious-Minds gestaltete den gesamten Raum (siehe Produkte für die Begründung hinter jedem Designprodukt). Mehr lesen

Geräumige und spielerische Installationen für eine Kindertagesstätte

ISF Tervuren. Spacious-Minds baute die Wand der Gesichter und den Laufstall ein (siehe Produkte, welcher Grundgedanke sich hinter jedem Designprodukt verbirgt). Mehr lesen

Proof of Concept für unsere Installationen zur Verbesserung des Wohlbefindens von Kindern

RAINBOWS ANTWERPEN. Spacious-Minds baute die Wand der Gesichter, Spiegelkunst und interaktive Spielstrukturen ein (siehe unter Produkte, welcher Grundgedanke sich hinter jedem Designprodukt verbirgt). Mehr lesen

Bei weiterer Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. mehr informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

schließen