ISF TERVUREN. Spacious-Minds baute die Wand der Gesichter und den Laufstall ein. Bei diesem Projekt haben wir eine eher kleine Kindertagesstätte umgebaut, der es an Geräumigkeit und Neuartigkeit fehlte. Um dies zu lösen, installierten wir unser durchsichtiges Laufgitter, in dem die Kinder sehen und gesehen werden können, auf beiden Seiten, was den Raum erheblich öffnete.

Wir haben auch unsere Wand der Gesichter installiert, ein kunstvolles Stück, das Neugier, Engagement und Erkundung fördert. Beide Produkte (Laufstall und Wand der Gesichter) waren ein ziemlicher Gesprächsstoff für Eltern und Betreuer gleichermaßen! Wie alle unsere Räume haben wir mit Pflanzen und Symbolen der Natur dekoriert.

Wissenschaft

Vielfalt

Fantasie

Nachhaltigkeit

Sichereit

Bei weiterer Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. mehr informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

schließen